klinergie 2020

Finanzierung

Die Finanzierung von Maßnahmen zur Optimierung der Energieeffizienz und für die Einführung erneuerbarer Energien erscheinen oft als Ausschlusskriterium. Die angespannte Finanzsituation der Kliniken wird häufig als Begründung für den Investitionsstau bei Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen aufgeführt.

Eine Fülle von umgesetzten Maßnahmen in diesem Bereich zeigen jedoch, dass gerade hier ein großes Einsparpotenzial liegt, das die Kliniken an anderer Stelle entlasten kann. Bei der Umsetzung dieser Einsparmaßnahmen können Förderprogramme sowie intelligente Finanzierungsinstrumente helfen.

An diesem Punkt sollte auch darüber nachgedacht werden, neue Finanzierungsmodelle speziell für den Bereich Energie in Kliniken zu entwickeln. Die hohen Einsparpotenziale sollten Finanzexperten auf öffentlicher als auch auf privatwirtschaftlicher Seite dazu motivieren, neue Produkte zu entwickeln.

Nachfolgend werden die verschiedenen Förderprogramme sowie Finanzierungsinstrumente und Contracting vorgestellt. Zu beachten ist, dass bei den Maßnahmen z.T. Beschränkungen aufgrund der unterschiedlichen Trägerschaften eines Krankenhauses greifen können. Diese Fragen müssen bei einer Beratung oder bei der Antragstellung abgeklärt werden.